Forum: Off-Topic RSS
Music Contest auf Musikmachen.de
Was haltet Ihr davon?
Avatar
Admin (Administrator) #1
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Music Contest auf Musikmachen.de
Hallo Leute,

was haltet Ihr von diesem Contest?
http://www.musikmachen.de/Community/Wettbewerbe/Your-Music…

Seriös? Lohnt es sich, dort mitzumachen?

Grüße
Achim
Admin Achim
http://meurers.net
frank #2
Benutzertitel: beste Grüße Frank
Mitglied seit 08/2006 · 570 Beiträge · Wohnort: Hannover
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Admin am 06.07.2010, 12:59:
was haltet Ihr von diesem Contest?

Seriös? Lohnt es sich, dort mitzumachen?

Hi Achim,

ich halte von Contests insgesamt nichts. Sie dienen meiner Meinung nach bestenfalls dem Anbieter.
Diese musikmachen-Community ist mir unbekannt. Ein Forum mehr, möchte ich meinen, allerdings mit ziemlich viel Werbeinhalten. Mir scheint, der Contest ist auch eine Werbemaßnahme, für die die Community wohlgemerkt.

Mein Fazit: Kann man mitmachen, muss man nicht. Ich würde mich raushalten.
beste Grüße
Frank
Marc #3
Mitglied seit 01/2006 · 456 Beiträge · Wohnort: Heidenheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Ihr 2,

@Achim: Ich würde das gerne mit meinen Jungs durchsprechen, allerdings bekomme um diesen Termin herum mein zweites Kind, da möchte ich eigentlich schon zuhause sein.

@Frank: Ich finde Bandkontests nicht unbedingt verkehrt, zumal unser Schlagzeuger auch so etwas organisiert.
In unserer Ecke sieht es sehr schlecht aus für Nachwuchsbands, es gibt kaum Möglichkeiten aufzutreten. Da ist so ein Event eine schöne Abwechslung.
Auch die Preise waren die letzten Jahren durchaus in Ordnung.
Vorgruppe von BAP, oder Silbermond, Ein Tag Tonstudio oder ein Paket Flyer & Poster sind schon ein Wort fur eine Band, die hobbymäßig musik macht.
Auch der Umgang unter den Musikern ist in einer größeren Gruppe immer sehr lustig und ein gegeneinander habe ich seither noch nicht erlebt.
Unser Schlagzeuger verdient sich dabei keine goldene Nase, hat aber einen Arsch voll Arbeit und Ärger obendrein, ich finde es toll, wenn sich jemand die Mühe macht, völlig egal was der Zweck des ganzen ist.

Gruß Marc
Avatar
Admin (Administrator) #4
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Zusammen,

danke schon mal für die Rückmeldungen.

Ich denke auch, dass generell solche Wettbewerbe nicht verkehrt sind. Man darf sich halt nicht all zuviel erwarten. Und wenn man mit dieser Einstellung rangeht, ist es doch ok. Es tut ja nicht weh und man verliert ja so gesehen nix.

Was man allerdings gewinnt ist eine Präsenz auf einer gut laufenden Internetseite und in der Regel dann auch Backlinks für die eigenen Homepage. Das bringt also auf jeden Fall etwas. Das ist dann in der Regel auch meine Motivation, dort mitzumachen.

Noch Jemand eine Meinung?

Sonnige Grüße
Achim
Admin Achim
http://meurers.net
frank #5
Benutzertitel: beste Grüße Frank
Mitglied seit 08/2006 · 570 Beiträge · Wohnort: Hannover
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #3
Zitat von Marc:
@Frank: Ich finde Bandkontests nicht unbedingt verkehrt, zumal unser Schlagzeuger auch so etwas organisiert.

Hi Marc,

es liegt keinesfalls in meiner Absicht, jedermann unlautere Motive zu unterstellen. Ich stelle mich halt für derartiges nur nicht zur Verfügung. Das mag aber daran liegen, dass ich zum einen nicht von der Musik leben muss, zum anderen aber zur Einsicht gekommen bin, dass ich in diesem Leben nicht mehr zum "Superstar" aufsteigen werde. Ist irgendwie auch schade ... :-D
beste Grüße
Frank
Marc #6
Mitglied seit 01/2006 · 456 Beiträge · Wohnort: Heidenheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Frank,

keiner der eigene Musik macht, sollte damit rechnen ein Superstar zu werden.
Es ist und bleibt (leider, oder zum Glück) ein Hobby!
Dennoch geht es eigentlich ums live Spielen, weil nur dann dieses Hobby Spaß macht.
Ich würde mich auch nie beim Gitarrist von Thomas Anders vor das Sofa stellen, schon der Prinzips wegen, da verstehe ich Dich gut.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Trage bitte den Prüfcode aus der Grafik ins Textfeld daneben ein.
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 1.6.4, © 2003-7 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 19.08.2017, 07:35:41 (UTC +02:00)