Forum: Allgemeines RSS
Ersatzteile für Mesa Boogie Amps
Garry #1
Mitglied seit 03/2008 · 68 Beiträge · Wohnort: Thüringen
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Ersatzteile für Mesa Boogie Amps
habe ich zufällig gefunden, hier gibt es ja fast alles , ob nun Typenschilder , Schalter, Reglerknöpfe....
http://www.meinlshop.de/de/mesa-boogie/ersatzteile/?page=19
Avatar
SpongeRob #2
Mitglied seit 08/2009 · 75 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke Garry!

Habe schon seit einiger Zeit nach den Mesa Teilen gesucht. Die gab es sonst nur in den Staaten zu kaufen und wurden leider nicht nach Deutschland versendet! Manche Preise sind aber echt mal sauteuer! Der Ledergriff kostet bei Meinl  33,60€. Den gleichen gibt es aber bei TAD oder Tube Town ab knapp 12€. Vergleichen lohnt sich auf alle Fälle. Gerade was die Bauteile angeht. Und wer sich seine Frontbespannung neu machen lassen möchte, sollte vielleicht selbst hand anlegen. Bei 300€ für eine komplette Frontbespannung, fallen mir selbst die Augen aus dem Kopf!
Für die alten Mark User sind aber die Griffe sicherlich interessant! Die gibt es mit dem Lochabstand nicht an jeder Ecke. Werde also gleich mal ein wenig shoppen gehen. ^^ Meine sehen nämlich schon abgegriffen aus. Der EQ Regler hingegen ist mit 5€ nicht so teuer wie bei TAD (10€ pro Stück). Und so ist es auch mit den anderen Potiknöpfen. Naja, seht selbst!

Die Seite ist echt super hilfreich! DANKE!
Mesa Boogie Mark IIC+ DRGX
Mesa Boogie Mark IIC+ SRGX
Mesa Boogie Mark IIC+ Coliseum KRG
Mesa Boogie Mark IIC+ Coliseum KRG
FloPoeKo #3
Mitglied seit 12/2008 · 58 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Und das wichtigste gibt es bei TAD: Die Netztrafos  :cool:

http://www.tubeampdoctor.com/de/shop_Netztrafos_Netztrafos…

free market society !!! :-D
les_paule #4
Mitglied seit 08/2006 · 43 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von FloPoeKo:
Und das wichtigste gibt es bei TAD: Die Netztrafos

Wieso sind die Netztrafos das Wichtigste?

Jörg
FloPoeKo #5
Mitglied seit 12/2008 · 58 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Na überleg mal: "Ersatztrafo" mit 240V statt z.B. 115V  :nuts: Gründe kann es diverse geben, weswegen man soetwas bräuchte... :cool:
les_paule #6
Mitglied seit 08/2006 · 43 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von FloPoeKo:
Na überleg mal: "Ersatztrafo" mit 240V statt z.B. 115V  :nuts: Gründe kann es diverse geben, weswegen man soetwas bräuchte... :cool:

Ich wusste nicht dass du importierst.
Ich dachte immer der AÜ wäre wichtiger, deshalb, sorry.

Jörg
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Trage bitte den Prüfcode aus der Grafik ins Textfeld daneben ein.
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 1.6.4, © 2003-7 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 07:51:41 (UTC +02:00)