Forum: Mesa-Boogie Gitarren-Amps RSS
wer spielt wann was womit und worüber? (equipment)
Seite:  1  2  3  4  5  6  nächste 
Avatar
Admin (Administrator) #1
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: wer spielt wann was womit und worüber? (equipment)
So ihr Saitenreisser,
mich würd ma interessieren, wie euer equipment so aussieht!?
Und auch, wöfür ihr's verwendet (sei's jetz coverband, vollprofi, homerecording oder einfach nur für sich...)!?

Also ich spiel eine Gibson Les Paul Custom und ne Fender Strat (american).
Verstärkt wird des ganze von meinem Mark IV Combo (widebody).
In der Effektsektion (also im FX-Loop des Amps) hängt mein Digitech GSP 2112, mit dem ich auch per MIDI meinen Amp (Kanal + EQ + FX) und das Digitech selber (Effekte + Parameter) schalte. Die MIDI schaltung am Amp läuft über ein Nobels MS4 welches per MIDI an das Digitech angeschlossen ist.
Zwischen Gitarre und Amp ist also nix was den Klang verfälschen könnte... gut doch da is nochn CryBaby Wah.
Meine Kabel sind größtenteils von planet waves und meine pleks von dunlop bzw. addario (beides jazzpicks)
Ansonsten wars das eigentlich, mehr fällt mir net mehr ein...
Achja, ich bin in ner coverband aktiv, aber auch in ner band die eigene sachen macht (alternative).. anonsten fungier ich noch las privatgitarrist meines bruders und leg klangteppiche für sein hiphop beats...
Bis dann, freu mich auf antworten
gruß christian
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
Admin (Administrator) #2
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ich spiele einen mark III combo hardwood (imbuya) und die dazu gehörende Thiele Box 1 x 12er.

speakerbestückung im combo und in der thiele , electrovoice 12L.

ich spiele eine gibson les paul heritage series standard 80.

ohne effekte, ich nutze per fußschalter die vorstufen.

z.zt. spiele ich noch zu hause, in den nächsten wochen planen wir die reunion unserer alten band.
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
Admin (Administrator) #3
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ok, da wollen wir mal:

1x Nomad100 Top mit einer geschlossenen Thile-Box
1x Fender USA-Strat von 1990 mit einem Symor Duncon Steg-PicUp
Kein Effekt-Gerät

Das Ganze setze ich ein in einer Band Namens "Schlager-Metall" und wir machen "Schlager-Metall". Der Name ist also auch Programm. Ihr könnt Euch das anhören unter: http://www.schlagermetall.de
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
Admin (Administrator) #4
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Zitat von Admin:
So ihr Saitenreisser,
mich würd ma interessieren, wie euer equipment so aussieht!?
Und auch, wöfür ihr's verwendet (sei's jetz coverband, vollprofi, homerecording oder einfach nur für sich...)!?

Also ich spiel eine Gibson Les Paul Custom und ne Fender Strat (american).
Verstärkt wird des ganze von meinem Mark IV Combo (widebody).
In der Effektsektion (also im FX-Loop des Amps) hängt mein Digitech GSP 2112, mit dem ich auch per MIDI meinen Amp (Kanal + EQ + FX) und das Digitech selber (Effekte + Parameter) schalte. Die MIDI schaltung am Amp läuft über ein Nobels MS4 welches per MIDI an das Digitech angeschlossen ist.
Zwischen Gitarre und Amp ist also nix was den Klang verfälschen könnte... gut doch da is nochn CryBaby Wah.
Meine Kabel sind größtenteils von planet waves und meine pleks von dunlop bzw. addario (beides jazzpicks)
Ansonsten wars das eigentlich, mehr fällt mir net mehr ein...
Achja, ich bin in ner coverband aktiv, aber auch in ner band die eigene sachen macht (alternative).. anonsten fungier ich noch las privatgitarrist meines bruders und leg klangteppiche für sein hiphop beats...
Bis dann, freu mich auf antworten
gruß christian

Haste mal 'ne Website, wo man sich das anhören kann?
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
civiliaen (Moderator) #5
Mitglied seit 05/2005 · 38 Beiträge · Wohnort: nähe erlangen
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
meinste etz, die klangteppiche oder meine normale musik?
zu meiner normalen bandgeschichte, gibts leider keine hp :| wir sind noch zu altmodisch...
aber mein bruder bringt bald sein erstes album raus, so dass man sich dat ganze für umme auf seiner hp runterladen kann...
(da aber die hp auch noch in der vorbereitungsphase ist, meld ich mich sobald ich den link hab)
mr.slowhand #6
Mitglied seit 05/2005 · 46 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi,

hier mein Equipment:

Boogie Mark II C +; mit EV 12 L, Hall
Boogie Mark III; mit EV 12 L, Hall, EQ, Simul-Class

Gibson ES 335
Gibson Les Paul Standard 80, Heritage Series (Gruß an telegramsam! Wie bist´n mit der Klampfe zufrieden?)

MEK TD 2 (Overdrive)
Boss Bluesdriver (modifiziert) als Booster
RMC Picture Wah

Grüße
mr.slowhand
Avatar
lemmi #7
Benutzertitel: ...wenn´s nich brummt, isses kaputt....
Mitglied seit 06/2005 · 44 Beiträge · Wohnort: Trier
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hallo, kann man hier auch bilder einstellen? das sagt sicher am meisten über mein in den letzten 25 ahren zusammengestohles zeugs aus :-)

an boogies sind das übrigens ein alter mk1 und ein mk2 - seriennummer 4272.

ich freue mich , dass es jetzt auch wieder hier ein boogie forum für uns verrückte gibt - super und danke für die arbeit.

micha "lemmi" lehnert
mainz
Micha "Lemmi "Lehnert - Trier

www.lemmi-guitars.de/
www.the-rats-trier.de/
http://www.haro-guitarforum.de/
Avatar
Admin (Administrator) #8
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Lemmi,

danke für die Blumen. Du kannst ein Bild hier einstellen, wenn Du dies auf einem Server bereits online hast. Oder Du hängst eine Datei als Anhang dran. Doch dann sieht man das Bild nicht direkt. Schöner ist also die Variante mit dem Server-Bild.
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
lemmi #9
Benutzertitel: ...wenn´s nich brummt, isses kaputt....
Mitglied seit 06/2005 · 44 Beiträge · Wohnort: Trier
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Material zum Krachmachen....
Ok ok - dann beteiligen wir uns doch auch mal an der kollektiven Materialschlacht *ggg*. Ich mache mit folgenden Sachen Krach:

Gitarren:
Gibson ES335 USA BJ 1965
Gibson Les Paul USA BJ 1980
Fender Stratocaster USA
Fender Stratocaster USA
Fender Telecaster USA
Ovation Balladeer 1711
Hopf Oktavgitarre

Rack I:
AKG WMS 40 Gitarrensender Diversity UHF
Marshall 5fach Switcher Footboard
Furman Power Conditioner PL8 E
4x Nobels Alex Mini Looper
Ibanez 3Band Equalizer
MXR Dynacomp Compressor
MXR Phase90 Phaser
Electro Harmonix Electric Mistress Flanger


Rack II (Backing oder zuhause/Studio)
Exef MIDI Switcher Footpedal
Marshall JMP1 Röhrenpreamp MIDI
Yamaha SPX 90
MXR Pitch Shift Doubler
MAM SLM82 8 Kanal Stereo Line Mischpult

Rack III (Live)
Exef MIDI Switcher Footpedal
Furman Power Conditioner PL8 E
Kitty Hawk MIDI Switcher Patch Bayette2
Korg DTR 2 Digital Rack Tuner
Soldano SP77 II
Yamaha SPX 90 Digital Effektgerät MIDI
MXR Pitch Shift Doubler
MAM SLM82 8 Kanal Stereo Line Mischpult
MAM SP 100 Studioendstufe 2x 50W


Mesa Boogie MK 1 (zuhause/Sudio)
Mesa Boogie MK 2 (Live)
Micha "Lemmi "Lehnert - Trier

www.lemmi-guitars.de/
www.the-rats-trier.de/
http://www.haro-guitarforum.de/
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
Die an diesen Beitrag angehängte Datei „System11.JPG“ wurde nicht gefunden!
Avatar
Admin (Administrator) #10
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@ Lemmi

Respekt
umfangreiches Equipment  :cool:
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
lemmi #11
Benutzertitel: ...wenn´s nich brummt, isses kaputt....
Mitglied seit 06/2005 · 44 Beiträge · Wohnort: Trier
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: naja....
.. ich mach den krach ja schon seit über 25 jahren, da diebst du im laufe der zeit schon einiges zusammen -  aber mit boogie hats recht früh nach der unvermeidlichen marshall-phase immer was zu tun gehabt - die sucht kam, als ich vier jahre in einem gitarrenshop in trier gearbeitet habe, mit welchem wir stützpunkthändler für mesa boogie waren - mein erster war ein studio .22 damals in hardwood und wicker cane, der war dann on stage doch etwas zu leise *ggg* danach gabs nen quad preamp mit 50-50 und dann halt die chance den mkII zu bekommen. der begleitet mich seit 1989 und ist eigentlich immer noch mein meist benutzter amp.
Micha "Lemmi "Lehnert - Trier

www.lemmi-guitars.de/
www.the-rats-trier.de/
http://www.haro-guitarforum.de/
Avatar
Admin (Administrator) #12
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Jou, das mit der Marshall-Phase kenne ich. Da hat mich eine kleine 50W-Kombo aus der 800er-Serie lange Zeit begleitet. Doch irgendwann hat der dann seinen Geist aufgegeben. Nach einigen Reparaturen klang er halt nicht mehr wie früher. Und dann hatte ich auch schon den Nomad angetestet. Das war meine erste Begegnung mit Mesa.
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
lemmi #13
Benutzertitel: ...wenn´s nich brummt, isses kaputt....
Mitglied seit 06/2005 · 44 Beiträge · Wohnort: Trier
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: ...ist doch immer das gleiche :-)
ich hatte sowas als topteil und hab den für crunch benutzt - und den mkII (der damals in einem topteil-gehäuse eingebaut war) für clean und lead - irgendwann war ich mal so blöd, das ganze mit 2 stk 4x12er marshall zu pusten.....

aber man wird halt älter und die zipperleins beginnen und seitdem bin ich ein klein wenig vernünftiger :-)  

eure homepage ist übrigens klasse - nen netten humor habt ihr....
Micha "Lemmi "Lehnert - Trier

www.lemmi-guitars.de/
www.the-rats-trier.de/
http://www.haro-guitarforum.de/
Avatar
Admin (Administrator) #14
Benutzertitel: dä hädbängä
Mitglied seit 05/2005 · 675 Beiträge · Wohnort: St. Radegund bei Graz / Steiermark
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von lemmi:
aber man wird halt älter und die zipperleins beginnen und seitdem bin ich ein klein wenig vernünftiger :-)  

eure homepage ist übrigens klasse - nen netten humor habt ihr....

Danke für die Blumen :cool:

Jou, auch wir werden älter aber nicht vernünftiger :-D  Nur in einer Hinsicht sind wir vernünftiger geworden: Wir wollen mit eigenen Stück NICHT mehr berühmt werden. Da lassen wir Anderen den Vortritt, die es besser können.

In dem bisl Freizeit wollen wir Spaß haben! Und falls wir dann mal vor Publilum spielen, sollten die Zuhörer auch Spaß haben. Das ist unser Motto bei der Band und bei "SchlagerMetall". Wir werden im August unsere ersten Gigs mit dem Konzept spielen. Dann bin ich mal gespannt, ob das Publikum das genauso lustig findet, wie wir auch :-p
Admin Achim
http://meurers.net
Avatar
lemmi #15
Benutzertitel: ...wenn´s nich brummt, isses kaputt....
Mitglied seit 06/2005 · 44 Beiträge · Wohnort: Trier
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Schlagermetall
Tach auch,

.... ich habe mir jetzt mal gemütlich eure songs angehört.

also ich bin mir sicher, dass euer konzept zündet wie `ne bombe. musikalisch gefällt mir amadeus sehr, das habt ihr supergut runtergedonnert und beim pain-michel bin ich bald vom stuhl gefallen und hätte mich beinahe bepißt vor lachen. :-)

black in japan ist ein schönes zitieren von sabbath und angus young kommt irgendwie auch raus - auch ein wirklich nettes teil, vor allem der schön brachiale schluss. :-D

und eure wikinger-version wäre als filmmusik besser geignet als das original und erreicht die zielgruppe der heavy-metal-kids optimal - sehr schön sind die zweistimmig gespielten klampfen.

also ich denke, eure gigs im august werden erfolge - schade dass ihr doch zu weit vom schuss seid, um sich das mal um die ecke anzuhören -aber ich denke, da kommen ja dann wohl auch mehr gigs und ich glaube schon, das komme ich mir irgendwann doch mal live reinziehen.... :listen:

gruß aus mainz

lemmi
Micha "Lemmi "Lehnert - Trier

www.lemmi-guitars.de/
www.the-rats-trier.de/
http://www.haro-guitarforum.de/
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Trage bitte den Prüfcode aus der Grafik ins Textfeld daneben ein.
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  3  4  5  6  nächste 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 1.6.4, © 2003-7 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 07:47:06 (UTC +02:00)